JaS - Jugendsozialarbeit an Schulen

 

 

Frau Tina Kutschke, Diplom Pädagogin, ist seit dem Schuljahr 2021/22 als Jugendsozialarbeiterin an der Eichendorff Grundschule tätig.

Jugendsozialarbeit an der Grundschule bildet eine Brücke zwischen Schule und Jugendhilfe, bietet Unterstützung bei Erziehungs- und Lebensfragen und ist im Sozialraum vernetzt, um möglichst passgenaue Hilfestellungen geben zu können.

Die Beratung bietet einen geschützten Rahmen, da Frau Kutschke an die Schweigepflicht gebunden ist und erfolgt kostenlos.

Frau Kutschke ist Ansprechpartnerin für alle Schüler*innen, wenn sie
• Ärger oder Stress in der Schule haben
• zu Hause Schwierigkeiten haben
• sich Sorgen um Familienmitglieder oder Freunde machen
• sich gemobbt oder ausgegrenzt fühlen.

Aber auch Eltern finden Unterstützung, wenn
• ihr Kind Probleme in der Schule hat
• sie sich wegen des Verhaltens ihres Kindes Sorgen machen
• sie in schwierigen Situationen Hilfestellung suchen
• sie weiterführende Hilfen in Anspruch nehmen möchten
• sie Begleitung bei Lehrergesprächen wünschen.


Frau Kutschke ist unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen:

Telefon: 0821/324-7397

Handynummer: 0171/4406202

 

E-Mail:
T.kutschke@awo-augsburg.de