Aktionen im aktuellen Schuljahr


Malwettbewerb der Augusta Bank

Auch dieses Jahr nahmen die Kinder der Klassen 2b, 3a, 4a und 4b wieder am Malwettbewerb der Augustabank teil. Zum diesjährigen Wettbewerbsthema „Freundschaft ist bunt“ entstanden wunderschöne Werke. Frau Fülle von der Augustabank überreichte 13 Künstlern einen Preis!

 

Herzlichen Glückwunsch den Siegern und vielen Dank an die Augustabank für die schönen Preise!

Sporttag

Am 6. Juli fand unser gemeinsamer Sporttag im Haunstetter Stadion statt. Während die großen Schüler in den Disziplinen der Leichtathletik wetteiferten, hatten unsere Erstklässler eine Menge Spaß bei der spielerischen Knaxiade. Wir kamen also nicht nur wegen der sonnigen Temperaturen ins Schwitzen… Zum Glück sorgte ein leckeres Eis am Ende für ein bisschen Abkühlung!

mehr lesen

Mussong-Theater

Alle ersten bis dritten Klassen besuchten am 29. Juni das Mussong-Theater im Pfarrsaal von St. Georg. Gespannt folgten wir dem Stück „Der Hase und der Igel“. Am Ende waren sich alle einig: Das Wettrennen der beiden Tiere war sehr lustig!

Kinder üben Erste Hilfe

Kinder helfen und lernen gerne. Deshalb sollten sie möglichst frühzeitig grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten in Erster Hilfe erlernen. Dazu hatten die Schüler beider dritten Klassen unter Anleitung von Herrn Böhme (Jugendrotkreuz) die Möglichkeit.

Neben dem Theorieteil durften die Schüler auch selber Verbände oder Pflaster richtig anwenden. Als Geschenk gab es für jedes Kind eine kleine Verbandstasche. 

mehr lesen

Brücken bauen

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 4a bauten im Heimat- und Sachunterricht eigenständig Brückenmodelle und überprüften diese in ihrer Stabilität. Dabei erfuhren sie einfache Konstruktionsprinzipien und fertigten Zeichnungen ihrer Modelle an.

Sport vereint - Ein Rückblick auf die Sportwoche im Sommer 2016

Unter dem Motto „Sport vereint“ fand an unserer Schule dieses Jahr  vom 27.06. – 01.07. eine Sportprojektwoche statt. In Kooperation mit zahlreichen Vereinen durften die Kinder unter der Leitung von „Profis“ verschiedene Sportarten, wie z.B. Baseball, Tanz, Yoga, Handball, Turnen etc., ausprobieren.

 

Mit einem Sport- und Spielefest fand unsere Projektwoche einen gelungenen Ausklang. Für eine leckere Stärkung sorgte an diesem Tag der Elternbeirat, der für alle Kinder Wurstsemmeln bereitstellte.

mehr lesen

Herzlichen Dank den „Haunstetter Strickomas“!

Auch dieses Jahr bekamen wir herzlichen Besuch von der Initiatorin der „Haunstetter Strickomas“ Fr. Dr. Schütz und Fr. Peschanel. Sie überreichten der Schule eine Geldspende, die aus dem Erlös durch den Verkauf auf einem Weihnachtsbasar stammt und einige mit Liebe gestrickte Teddys. Wir freuen uns sehr! 

Bastelnachmittag

An den Nachmittagen, den 14. und 15. November 2016, filzten wir wieder mit der Nadel.

Wie jedes Jahr waren unsere Kinder mit Begleitperson(en) eingeladen.

 

Unser Motto war:  „Mein treuer Freund – mein Hund!“

mehr lesen

Wir sagen euch an den lieben Advent!

Unser diesjähriger Adventskranz im Eingangsbereich unserer Schule wurde von der Gärtnerei Werner gespendet. Dafür möchten wir uns sehr herzlich bedanken!

Bio-Pausenbrotaktion

Am 10.11.2016 beteiligten sich die ersten Klassen an der Bio-Pausenbrotaktion des Gesundheitsamts Augsburg. Zunächst bekamen die Erstklässler am Morgen Besuch von den Bio-Experten Margita Binder und Thomas Bayer. In dieser Unterrichtsstunde erfuhren die Kinder viel über gesunde Nahrungsmittel und ein ausgewogenes Pausenbrot. Im Anschluss wurde gemütlich zusammen gefrühstückt. Natürlich mit gesunden Lebensmitteln wie Äpfel, Karotten, Dinkelbrötchen und Vielem mehr. Es war sehr lecker!

mehr lesen

FCA Besuch

Am 5.10.2016 bekam die Eichendorff-Schule Besuch vom FCA-Spieler Dominik Kohr. Nachdem der Gast von der ganzen Schulfamilie mit einem Fußballlied begrüßt wurde, besuchte er die 1a und 1b. Die Erstklässler stellten viele spannende Fragen rund um das Thema „Fußball“. Als kleine Überraschung brachte Dominik Kohr jedem ABC-Schützen noch einen Turnbeutel als Geschenk mit. Vielen Dank! 

mehr lesen

Leuchtkinderchen

Am Donnerstag, 22. September 2016 erwartete die Kinder der Klassen 1a und 1b eine Überraschung: Frau Keller und Frau Beer vom AMC-Haunstetten (Automobil- und Motorsportclub) kamen zu Besuch. Als Geschenk überreichten sie unseren Erstklässlern gelbe Leuchtwesten (Aktion des ADAC). Kindgerecht und genau erklärten sie den Schülern die Bedeutung dieser Warnwesten für die Sicherheit im Straßenverkehr. Auch in den nächsten Wochen werden diese Westen im Unterricht häufig eingesetzt, wenn die Kinder im Rahmen der Verkehrserziehung Wege und Gefahrenstellen rund um die Schule erkunden und über geeignete Kleidung für den Schulweg zu sprechen.

mehr lesen