Welttag des Buches

 

….ist ein Grund für die Klassen 4a und 4b, gemeinsam mit ihren Lehrerinnen,  ein tolles Buchgeschenk abzuholen. In der Schlosser `schen Buchhandlung wurden wir sehr freundlich begrüßt und Herr Sauberbier erklärte uns die spannende Arbeit eines Buchhändlers.

 

Als Klassenlektüre wird der Kurzroman “Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard“ in den beiden Klassen gelesen.