Leuchtkinderchen

Am Donnerstag, 22. September 2016 erwartete die Kinder der Klassen 1a und 1b eine Überraschung: Frau Keller und Frau Beer vom AMC-Haunstetten (Automobil- und Motorsportclub) kamen zu Besuch. Als Geschenk überreichten sie unseren Erstklässlern gelbe Leuchtwesten (Aktion des ADAC). Kindgerecht und genau erklärten sie den Schülern die Bedeutung dieser Warnwesten für die Sicherheit im Straßenverkehr. Auch in den nächsten Wochen werden diese Westen im Unterricht häufig eingesetzt, wenn die Kinder im Rahmen der Verkehrserziehung Wege und Gefahrenstellen rund um die Schule erkunden und über geeignete Kleidung für den Schulweg zu sprechen.