Unterrichtsgang in die Fuggerei

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichtes besuchten die Klassen 4a und 4b die Fuggerei.

Zuerst ging es in das Museum. Dort konnte man sehen, wie die Menschen vor langer Zeit in den Fuggereihäusern wohnten. In der Schauwohnung sahen die Kinder, wie sich die Menschen heutzutage in der Fuggerei einrichten.

 

 

Und dann kam das Fuggerei-Quiz, gar nicht so einfach - Spaß gemacht hat es allen.