Stadtgeschichte erleben - in der Fuggerei

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichtes hatten sich die Kinder der vierten Klassen viel mit der Geschichte unserer Heimatstadt Augsburg beschäftigt. Auch das goldene Zeitalter um 1500 mit der Familie Fugger war eines der Themen. Nun konnten die Schüler und Schülerinnen vor Ort bei einer Rallye die älteste Sozialsiedlung der Welt erkunden: die Fuggerei. Gar nicht so einfach, es galt eine Menge von Fragen zu beantworten und ein schwieriges Puzzle musste auch gemacht werden.