Workshop "Skipping hearts" (Deutsche Herzstiftung)

Mit einem Präventionsprojekt "Skipping hearts - Seilspringen macht Schule" möchte die Deutsche Herzstiftung Kinder motivieren, sich mehr zu bewegen und somit dem Bewegungsmangel vieler Kinder in unserer modernen Gesellschaft entgegenwirken.

Am Dienstag, 11.06.2013, war Herr Schedler von der Deutschen Herzstiftung an unserer Schule, um mit Schülern der dritten Klasse einen zweistündigen Workshop "Ropeskipping" durchzuführen.

Nach einer kurzen EInführung über die Funktionsweise des Herzens und der Wichtigkeit ausreichender Bewegung gings auch schon los. Es wurden viele verschiedene Möglichkeiten eingeübt, sich mit dem Seil zu bewegen und Seil zu springen. Die Schüler hatten viel Spaß! Im Anschluss an den Workshop wurden alle Klassen zu einer Vorführung des Gelernten eingeladen und unsere Seilspringkünstler bekamen viel Applaus!