Besuch der Klasse 4b im Textilmuseum TIM

Mitte Oktober unternahm die Klasse 4b einen Ausflug in das Textilmuseum TIM. Dort durften die begeisterten Schüler in die Rolle von Detektiven schlüpfen, denn sie hatten einen Fall im Museum zu lösen: Eine Aktentasche mit mysteriösen Bildern wurde gefunden. Die Kinder mussten nun in Gruppen herausfinden, worum es sich bei diesen Bildern handelte. Mit viel Spürsinn fanden die Schüler die Objekte und konnten so mit Hilfe der Ausstellungstexte Informationen dazu beschaffen.

Anschließend bedruckten die Kinder noch ihre T-Shirts mit den unterschiedlichsten Motiven. Das Drucken hat viel Spaß gemacht und die T-Shirts sind wunderschön geworden!