Lesetüten für unsere Erstklässler

Schon am Ende des letzten Schuljahres haben die damaligen Erstklässler liebevoll die Lesetüten bemalt. Sind die nicht wunderschön geworden? Anfang Oktober im neuen Schuljahr kamen dann Frau Rutt und Frau Burged von der Buchhandlung Pustet und übergaben die jetzt gefüllten Lesetüten den neuen Erstklässlern. In jeder Tüte war ein Buch für die Kinder, und schon bald, so erklärte Frau Rutt, könnten die Schüler das Buch ganz alleine lesen, denn es hat extra große Buchstaben, kurze Zeilen und viele Bilder. Die Erstklässler freuten sich und nahmen ihre Lesetüten gerne entgegen.